Chronik

Die 747 seitige Chronik über Basdahl

»Die Geschichte der Dörfer, der Höfe und ihrer Familien«
Diese 747 seitige Chronik kann bei der Volksbank Basdahl erworben werden.

Bürgerinfo

Das Gemeindebüro in der Bremerhavener Straße 2
hat Montags von 17.15 - 18.00 Uhr für Sie geöffnet.

Der Ortsteil Oese in der Übersicht

Das Dorf ist bekannt als früherer Sitz des Adelsgeschlechts von Issendorf. Das dortige Gut Poggemühlen, mit dem 1586 errichteten Herrenhaus, ist eine dreiseitig umschlossene Hofanlage mit Wassergräben und Lindenallee.
Als Sehenswürdigkeit gilt aber insbesondere die kleine, im Jahre 1577/78 von dem Ritter Christoph von Issendorf in Backstein gebaute Patronatskirche.
Unmittelbar neben der Kirche entstand aus der ehemaligen Oeser Dorfschule die Freizeit- und Begegnungsstätte Oese. Hausherr ist der Kirchenkreis Bremervörde - Zeven.